Dies & Das vom 15. Februar 2015

Ukraine-Verhandlungen in Minsk. Erklärung von Putin zu Vereinbarungen in Minsk (deutsche Übersetzung)
https://www.youtube.com/watch?v=Y2-u3Bvu   0IY
„Feuereinstellung ab 0 Uhr des 15 Februar…….
„Es gibt mehrere Positionen. Die erste ist eine Verfassungsreform, in der die Rechte der Bevölkerung von Donbass fest verankert werden……..“

Veröffentlicht am 12.02.2015
„Trotz aller Schwierigkeiten kamen wir in wesentlichen Fragen zur Übereinkunft, sagte Putin. Warum hat es so lange gedauert? Der Grund liegt in der Weigerung der ukrainischen Seite direkt mit den Vertretern der Volksrepubliken zu verhandeln.Auch wenn sie nich anerkannt sind, muss man in dieser Lage von der Realität ausgehen und direkten Kontakt nicht verweigern. Nur so können langfristige Vereinbarungen zustande kommen. Wir arbeiteten unter diesen erschwerten Bedingungen und kamen in vielerlei Hinsicht zum Konsens.
Als Erstes über die Feuereinstellung ab 0 Uhr des 15 Februar. …….“

Obama legt brisantes Dokument vor Netanjahus Besuch offen
http://www.politaia.org/israel/obama-legt-brisantes-dokument-vor-netanjahus-besuch-offen/

Falsche Erinnerungen erzeugt, um jemandem ein Verbrechen anzuhängen
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/j-d-heyes/falsche-erinnerungen-erzeugt-um-jemandem-ein-verbrechen-anzuhaengen.html

Die Zeugen Angelas, eine Satire-Sekte?
Eine Sekte regiert Deutschland – Die Zeugen Angelas – die Verschwörung gegen das Volk
https://www.youtube.com/watch?v=DN9zKDZp   Zqo

Deutschland ist eine ‚US-Kolonie‘ und wir beweisen es!
https://www.youtube.com/watch?v=ZVGfNjhq   hKQ

partizipative Demokratie?
George Soros‘ lächerlicher Auftritt in München
http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/f-william-engdahl/george-soros-laecherlicher-auftritt-in-muenchen.html

Waffenruhe in Ukraine: „Es geht um Zurückhaltung auf beiden Seiten“ – Experte
http://de.sputniknews.com/politik/20150215/301121767.html

Nach Terrorakten in Kopenhagen: Netanjahu ruft Europas Juden zur Auswanderung auf
http://de.sputniknews.com/politik/20150215/301124147.html

„Detaillierte AufnahmenDänische Polizei veröffentlicht neue Fahndungsfotos“
http://www.focus.de/politik/detaillierte-aufnahmen-daenische-polizei-veroeffentlicht-neue-fahndungsfotos_id_4477145.html

Terror-GefahrPolizei sagt Braunschweiger Karnevals-Umzug ab
http://www.focus.de/politik/deutschland/terror-gefahr-polizei-sagt-braunschweiger-karnevals-umzug-ab_id_4477581.html

Offensive gegen MasseneinwanderungNach 14 Tagen ab nach Hause? Der Kosovo-Plan der Regierung hat Tücken
http://www.focus.de/politik/deutschland/nach-14-tagen-ab-nach-hause-der-kosovo-plan-der-regierung-hat-tuecken_id_4477475.html

Die USA fürchten sich vor der Veröffentlichung der russischen Satellitenbilder der 9/11-Tragödie
https://buergerstimme.com/Design2/2015/02/die-usa-fuerchten-sich-vor-der-veroeffentlichung-der-russischen-satellitenbilder-der-911-tragoedie/

Heitkreim zu Conrebbis letztem Video:
„Es gibt in diesem Zusammenhang noch Jurisprudenz durch UN-Resolutionen, die in der BRD Teil des Voelkerrechts ausmachen.
https://en.wikisource.org/wiki/United_Nations_General_Assembly_Resolution_1541
Es geht um Kolonien und abhaengige Gebiete. Es bezieht sich auf Gebiete vom “kolonialen Typ”. Hierzu ist anzumerken, der groesste Teil Preussens wurde von Polen anektiert. Die Umstaende der polnischen Sichtweise, die auch von der spaeteren BRD geteilt werden sind von Bedeutung. Polen betrachtet Gebiete wie das koenigliche Preussen, Danzig, Schlesien und Pommern als Gebiete die unter deutsche Kolonialherrschaft gerieten und zuvor oder zwischendurch rechtmaessig polnisch waren. Dass diese Ansicht irrsinnig ist, soll jetzt nicht interessieren. Aber interessant ist, dass im Rahmen dieser Auffassung der Besitzwechsel erfolgte. Die BRD-Historiker sagen auch weisungsgemaess, es gab keine Vertreibung usw., und damit an sich auch kein Unrecht. Die Gebiete sind polnisch geworden wie anderswo ehemalige Kolonien zurueckgegeben wurden, fertig. Es gibt daher auch keine Entschaedigung fuer ehemalige Ostdeutsche. Entsprechend behandelt die BRD die Vertriebenen als Migranten, also als ehemalige Auslaender. Die Vertriebenen koennen aber dennoch Rechte aus der UN-Resolution herleiten, zB. ein eigenstaendiges Vertretungsrecht gegenueber der BRD und Polen. Diese Rechte sind vom 15. Dezember 1960, also neuer als die alten Verfassungen des deutschen Reich usw. Die BRD hat ihre Ansprueche an den Ostgebieten als BRD abgegeben. Sie kann aber nicht Rechte des Voelkerrechts damit abschaffen oder umgehen. Eine Folge daraus ist, dass nunmehr ein grosser Teil der Bevoelkerung der BRD praktisch aus der BRD vorwirkend ausgebuergert wurde aber voelkerrechtliche Eigenschaften gegenueber Polen hat, die sich nicht aus der umstrittenen Rechtsnachfolgeeigenschaft der BRD ergibt sondern selbstaendig aus dem neueren Voelkerrecht.“
frank wolfgang richter zu Conrebbis letztem Video:
„Seine Aussage zu Peussen ist dahingehend zu verstehen, dass es am kath. Logen 20. Juli 1932 den Preussenschlag gab und Preussen zur roemischen Kolonie wurde; zur Vorbereitung des Kommens von HITLER als roemischer MESSIAS des III. roemischen Reiches. Dazu musste man zuvor das groesste deutsche UND PROTESTANTISCHE Flaechenland im Deutschen Reich knacken!
Ausserdem sieht man, wie man im Arsch ist, wenn man den pissgelben NAZI-Schein STAATSANGEHOERIGKEITSAUSWEIS beantragt!
Das ist praktisch noch schlimmer als die NAZI-Kennkarte BUNDESPERSONALAUSWEIS und PASS zu besitzen.
Denn dort wird die “deutsche Staatsangehoerigkeit” nur VERMUTET! Auf dem Pissgelbschein wird sie BESTAETIGT! Damit ist man offizieller NAZI!
Eine Falle ohne Gleichen!
Koennt Ihr Euch noch an die Lock-Videos eines OBERUEBER oder HANDTA erinnern??? Nun habt Ihr die Gesichter dieser DEUTSCH-Agenten! ;-)“
https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/02/13/honigmann-nachrichten-vom-13-februar-2015-nr-534/#comments

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s